80 Jahre konstante Entwicklung

1926

Konrad Mörtel gründet in Lauf ein Maurergeschäft

 

1951

Die Firma Konrad Mörtel Baugeschäft und Betonwaren OHG unter den Inhabern Konrad Mörtel und Grete Endress wird gegründet. Das Unternehmen beginnt mit Herstellung und Vertrieb von Betonsteinen, -rohren und Betonwaren

 

1962-63

Erstes Transportbetonwerk in Lauf, Sichartstraße, wird gebaut und 1963 eröffnet

 

1963

Das erste Betonmischfahrzeug nimmt seinen Dienst auf

 

1971

Die erste Autobetonpumpe kommt zum Einsatz

 

1980

Ein zweites Transportbetonwerk in Gräfenberg wird in Betrieb genommen

 

2006

Neues multifunktionales Betriebsgebäude wird fertiggestellt